Mario Marini

Tutorial ©RediSu erstellt im März 2007

 

Dieses Tutorial wurde mit Pi 12 geschrieben.
Ist aber auch mit anderen Versionen nachzuarbeiten.
Vergiß bitte nicht, immer wieder zwischendurch abzuspeichern,
damit dir nichts verloren geht.
Legen wir los!!

 

Ufo zum Runterladen: Mario Marini

Öffne eine neu Leinwand in weiß mit 400x600pixel .
Entweder Pfade dir die Formen nach wie ich sie angegeben habe,
oder du kannst auch gerne mein Ufo verwenden.

 

Wer selbst Pfaden möchte, hier die Formen:

Zuerst gib den Fühlern und dem Herzchen einen 3D-Effekt......
Pfadzeichenwerkzeug/in der Attributleiste den Modus auf3D stellen.

Dann wandle alle anderen Teile mit Rechtsklick von Pfad zu Bild um.

Masche:

Sie wir zuerst bearbeitet mit einer etwas dünkleren Maschenfarbe:
Sprühwerkzeug Gr.20/Tr.0/vign10....Effekt/Kreativ/Kanten ummalen.

Setze weiße Punkte darauf mit
Pinsel Gr.15/Tr.0/Vign50

und mit dem Nachbelichter Gr.20/Vign.50/Level20 noch Falten draufmalen.

Die Lasche der Masche mit Pinsel einem ziemlich dunklen Grün Pinsel Gr.5/Tr.0/Vign.50 Effekt/Kreativ/Kanten ummalen(oder Umschalttaste+P drücken)
und dem Weichzeichner, die Kanten ein wenig weichzeichnen.

Frackforderteil:

Nimm eine dunkle Frackfarbe:
Sprühwerkzeug Gr.20/Tr.0/Vign.10....Effekt/Kreativ/Kanten ummalen
(oder Umschalttaste+P drücken).

Setze schwarze Punkte darauf mit
Pinsel Gr.15/Tr.0/Vign.50

und mit dem Abwedler Gr.20/Vign.50/Level20 die Mitte aufhellen.

Den Hinterteil des Fracks (graues Dreieck) behandle mit:
Sprühwerkzeug Gr.10/Tr.0/Vign.0...Farbe schwarz...Effekt/Kreativ/Kanten ummalen
(oder Umschalttaste+P drücken)

Hemd:
Da habe ich die Kanten mit einer Kontrastfarbe ummalen.
Sprühwerkzeug Gr.40/Tr.0/Vign.10...Farbe Rot...Effekt/Kreativ/Kanten ummalen
(oder Umschalttaste+P drücken)
und noch mal
Sprühwerkzeug Gr.10/Tr.0/Vign.10...ziemlich dunkles Rot...
Effekt/Kreativ/Kanten ummalen
(oder Umschalttaste+P drücken)

Hose:
Sprühwerkzeug Gr.40/Tr.0/Vign.10...Farbe ein seht dunkles blau...
Effekt/Kreativ/Kanten ummalen
(oder Umschalttaste+P drücken)

und mit dem Sprühwerkzeug gleiche Farbe
den Hosenschlitz und den Schatten unterhalb des Hemdes einzeichnen.
Die Kanten Weichzeichnen Gr.20/Vign.50 Level3

Flicken für die Hose kannst du so machen:
Pinsel Gr. 27/Tr.0/Vign.20 im Objektmodus und einer Farbe die dir gefällt.
Objektmodus aus......
Mit dem Vervormwerkzeug drehen wie du willst.
Pinsel Gr.2/Tr.0/Vign.20...Kontrastfarbe...Effekt/Kreativ/Kanten ummalen
(oder Umschalttaste+P drücken)

Mit dem Linien- und Pfeilwerkzeug/Spline die Nähte zeichnen.

Manschetten:
Die 4 Manschetten kannst du mit einem Fell versehen:
aus der Trickkiste/Pinsel/Malwerkzeug/Partikelstift ......
Farbe #EAE9E9 und änderst in der Werkzeugeinstellung folgendes:

Nun malst du im Objektmodus über die Manschette,
ruhig auch ein wenig über den Rand.
Objektmodus aus und mit der Manschette einbinden.
Bei den anderen 3 wiederholen.

Gesicht:
Sprühwerkzeug Gr.40/Tr.0/Vign.10...Farbe mittlere Hautfarbe...
Effekt/Kreativ/Kanten ummalen
(oder Umschalttaste+P drücken)
und noch mal
Sprühwerkzeug Gr.10/Tr.0/Vign.10...ziemlich dunkle Hautfarbe...
Effekt/Kreativ/Kanten ummalen
(oder Umschalttaste+P drücken)

mit dem Abwedler Gr.20/Vign.50/Level20 die Stirn und das Kinn aufhellen.
Rote Bäckchen mit dem Sprühwerkzeug Gr.40/Tr.0 /Vign.0 aufsprühen
Mit dem Linien- und Pfeilwerkzeug/Spline die Gesichtslinien.....
Mund, Nase ect. einzeichnen.

Auch für die Hände benutze das Sprühwerkzeug zum Kanten ummalen.

Schuhe:
Diese Bemale noch mit dem Sprühwerkzeug einem hellen Grau und zeichne weich.

Ich hoffe, es hat dir Spaß gemacht
bis bald!!!....

 

Tut-Index

nach oben

Meine Tutorials und deren Grafiken dürfen nur zu privaten-nicht kommerziellen Zwecken verwendet werden.
Die daraus entstandenen Werke sind euer Eigentum und ihr könnt sie auf euren Webseiten veröffentlichen.
Die Orginal-Tutorials (und Bilder) dürfen auf keinen Fall ohne meine Erlaubnis auf anderen Homepages, Clubs, Foren und oder Mailinglisten verwendet werden.
Hinweise per Textlink auf meine Page http://redingers.heimat.eu sind nicht zwingend notwendig, würde mich jedoch freuen... .

Wenn du die Tutorials von mir in Foren verwenden willst,
dann schicke mir bitte eine Mail: sostra@gmx.net
und lies dir dazu bitte meine
Nutzungsbedinungen
durch